Frollein Piefke sucht nette Dosenöffner mit Garten und Freigang

Hallöchen,
ich bin Frollein Piefke und am 22. März um 20:30 Uhr als Erste aus Mama (Prinzessin Zyliss Flohrentine Lagenese, Edle von Welsede) in die große weite Welt gepurzelt.

Meine Mama ist eine bildhübsche Glückskatze, die sogar für die Nichte meiner Adoptiv-Eltern einen Oldtimer-Trecker in Bakede gewonnen hat.

Mein Name ist etwas unglücklich gewählt: Mit 120 g war ich einfach die Erste und Kleinste aus Mamas Wurf und somit Piefke. Dass ich ein Mädel bin, haben die Dosenöffner dann später gemerkt. Als Kater Piefke „D’Artagnan“ der Vier Musketiere hätte ich mit meinem Kinnbart wohl bessere Chancen ein Zuhause zu finden, aber man sieht ja inzwischen, dass ich kein Kater bin.

Meine jüngste Glückskatzen-Schwester Lizzy mit ihrem halblangem Fell und mein geliebter nebelgraugetigerter Bruder Graf Sparrifankerl Yoster sind schon vergeben. Bruder Linus hat sich hier eingeschleimt und bleibt wohl hier.

Ein Blick auf die ganze Bande findet sich hier: google-drive-link.

Ich fresse, ganz wie die Mama, gern billiges Dosenfutter, trinke aber Katzenmilch, bin entflöht und entwurmt, stubenrein und an Kinder gewöhnt.

Am 14.6. bin ich 12 Wochen alt und suche ab dann eine Unterkunft als Freigängerin bei netten Dosenöffnern in ruhiger Umgebung mit Garten, weit entfernt von viel befahrenen Straßen und Gleisen.

Bei Interesse meldet euch bei Thomas und Regine, Fasanenweg 16, 31787 Hameln, Telefon 05151/783939

Zurück